Unterweisungen

Unterweisungen dienen der Wissensvermittlung an die Mitarbeiter/innen. Nur wer die Gefahren kennt und weiß, wie man sich dagegen schützt, kann effektiv und sicher arbeiten.

Unterweisungen können vor Ort, im Schulungsraum, in Einzelgesprächen oder auch mit Hilfe von softwaregestützten Programen durchgeführt werden. Wichtig ist, dass die unterwiesenen Personen die Unterweisung auch verstanden haben.

Mitarbeiter

In der Grafik ist zu erkennen, dass Mitarbeiter/innen vielen Gefährdungen am Arbeitsplatz ausgesetzt sind. Unterweisungen dienen dazu, einen Teil dieser Gefährdungen minimieren.
 

 Das Regelwerk fordert insbesondere folgende Unterweisungen:

  

Unterweisungen, die haften bleiben

Idealerweise führen die Vorgesetzten selbst die Unterweisungen durch. Vielfach fehlen ihnen allerdings spezielle Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit / Brandschutz oder sie sind nicht in der Lage, ihr Wissen weiter zu geben.

Effektive, informative, interessante, und spannende Unterweisungen sind ein Baustein für lebendigen Arbeitsschutz. Dabei ist eine Medienpräsentation sicherlich hilfreich, doch der Lerneffekt steigt insbesondere bei einem lebendigen Vortrag.

Eine effektive Unterweisung mehrerer Personen in einem Raum kann z. B.  so aussehen:

Ich berate Sie gerne, wie Unterweisungen effektiv und nachhaltig eingesetzt werden und unterstütze Sie bei fachspezifischen Unterweisungen

www.harmsen-arbeitsschutz.de

 

zurück zu GefährdungsbeurteilungHomevor zu Beratung / Support